Blog
Das neue Kartenspiel Schnapp die Möpse erfreut sich hoher Beliebtheit
Die Vorteile der Legewaren-Fotografie
E-Commerce Fotografie
Fotostudio in Kassel - Hessen
Fotos für Amazon und Zalando
Trends 2015: Freisteller & Hollow-Man
Hollow Man: Mode- & Produktfotografie 2.0
Freisteller für Online Shops fotografieren lassen
Fehler vermeiden - Das perfekte Foto
Was sind eigentlich Packshots?
Produktfotos von Schuhen / Dos und Donts
Warum ein Fotostudio nutzen?
Hollow-Man Aufnahmen: Wie funktioniert das?

Das neue Kartenspiel Schnapp die Möpse erfreut sich hoher Beliebtheit

Das von David Rimbach im Eigenverlag produzierte Kartenspiel erfreut sich großer Beliebtheit in ganz Deutschland.

Bei dem Spiel geht es darum sich gegen die anderen Spieler (Möpsemopser) durchzusetzen und am Ende der Spielrunde die meisten Möpse (Mopspunkte) gesammelt zu haben.
Dies klingt erstmal einfach, ist jedoch durch die zahlreichen und teilweise sehr gemeinen Aktionskarten schnell verhindert oder ein Mitspieler mopst einem alle Karten oder Möpse. Das gleiche gilt jedoch auch für alle anderen Mitspieler, somit ist das Ende erst mit der letzten Spielkarte entschieden und der Spielverlauf ändert sich sehr schnell.

Das Kartenspiel besteht aus 54 Spielkarten mit niedlichen Grafiken und Illustrationen. Davon sind es 13 Möpse und 41 Aktionskarten. Gespielt wird es mit 2-5 Spielern (Möpsemopsern) und jede Spielrunde dauert grob 5-10 Minuten bei beliebig vielen Spielrunden.

Das Spielprinzip ist grundlegend sehr einfach. Nachdem jeder Spieler 5 Spielkarten auf die Hand bekommen hat, beginnt jeder Spielzug mit dem Ziehen einer Spielkarte vom Ziehstapel. Anschließend darf man eine Aktionskarte ausspielen. Die Anweisungen dazu stehen auf jeder Spielkarte und können direkt umgesetzt werden.

Für 2019 ist bereits die erste Erweiterung für das Kartenspiel angekündigt. Die Erweiterung trägt den Namen Rainbow Wars und bietet neben vieler neuer Möpse auch eine große Menge an neuen Aktionskarten und Schutzmöglichkeiten, die das Spielerlebnis allumfassend ausbauen. Auch einen Bösewicht bietet die Erweiterung mit der Regenbogen-Katze, die die geliebten und bisher immer geschützten Einhornmöpse angreifen kann. Aber auch der Bösewicht kann in der Erweiterung verjagt werden.

Verkauft wird das Kartenspiel im eigenen Onlineshop auf www.Schnapp-die-Moepse.de und bei Amazon.de.
Danke

Über i.imagine.werbestudio

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels. Wir möchten gerne unsere langjährigen Erfahrungen mit Ihnen austauschen und Ihnen aktiv dabei helfen mehr Kontrolle über die Darstellung Ihrer Produkte und die Aussenwirkung Ihres Online-Shops zu gewinnen.

Unsere Leistungen

Wenn Sie weiterhin Interesse an unseren Dienstleistungen haben fordern Sie gern ein unverbindliches Angebot an oder kontaktieren uns per E-Mail (kontakt@i-imagine-werbestudio.de) oder Telefon (+49 - 561 - 9402 0309).
Kassel - Hessen - Fotostudio - Werbestudio - Studio Produktfotografie - Produktfotos - Hollow-Man - Freisteller - Packshots - Mode an Puppen - Ghost Model - Artikel fr Online Shop - Mode fr Online Shop - Werbefotografie - Schuhe - Sneaker - Stiefel - Oberbekleidung - Pullover - Shirts - Bluse - Jacke - Accessoires - Portemonnaie - Geldbrse - Hut - Cap - Beanie - Grtel - Online Shop Fotograf - Ecommerce - E-Commerce - Tabletop - Produktfotografie Kassel - Modefotografie Kassel - Adobe Photoshop - Produktfotos machen - Fotografie Kleidung - Produktfotos erstellen - Fotograf Werbung - Produktfotografie Studio - die Produktfotografie - Produktfotografie Online Shop - Bstenfotografie - Schaufensterpuppe Fotografie - Ghost Mode - Ghost Fotografie - Produktfotos erstellen lassen - E-Commerce Fotograife - Laydowns - Ghost Bust - Retusche - Nachbearbeitung - Post Production - Fotos retuschieren - Kleidung ohne Puppe fotografieren - Mode mit Puppe fotografieren - Fashion an Puppe - Produkte mit neuen Augen sehen - Professionelle Fotografie
© i.imagine.werbestudio | Niestetal 2015